Wasserball Shorley-Cup

Wasserball Shorley Cup 2015

Am Samstag, 22.08.2015, richtete der Verein Wassersport Arbon WiSo in Kooperation mit dem Wasserball-Verein WBA TriStar im Freibad Arbon das traditionelle Wasserball Grümpelturnier aus. Parallel wurde der Anlass als Saison-Abschlussfeier beider Vereine ausgerichtet.

Bei herrlichem Wetter traten zwölf gemischte Teams bestehend aus Sportlern aus dem Schwimmsport, Wasserball, anderen Disziplinen sowie Hobby-Sportler gegeneinander an. Die Badegäste und etwa 120 Teilnehmer, Gäste und Helfer konnten spannenden und unterhaltsamen Sport bestaunen, der manchen Teilnehmer an die Grenze seiner Leistungsfähigkeit brachte. 

Der Fairness halber durfte nur eine begrenzte Anzahl lizenzierter, also aktiver Wasserballer, je Team antreten. Für Teilnehmer, die des Schwimmen s nicht ausreichend mächtig waren, war die Benutzung von Schwimmnudeln als Schwimmhilfe erlaubt. 
 

Das Halbfinale erreichten drei Teams um starke TriStar-U15-Spieler, sowie ein Team, das fast vollständig aus ehemaligen Wasserballern bestand. Diese mussten zur fortgeschrittenen Stunde dem Wettkampfgeschehen Tribut zollen und konnten dem Tempospiel der jungen Gegner nicht mehr genug entgegensetzen.
 

Das andere Halbfinale verlief ausgeglichener und spannender. So standen sich im Finale die jungen Teams „Serbische Delfine“ und „Bananas“ gegenüber. Neben Kampf und schönem, schnellen Wasserball auf Augenhöhe konnten sich die „Serbischen Delfine“ mit 5:3 durchsetzen.

Danach wurde gefeiert und die Zuschauer konnten die tolle Atmosphäre im Arboner Freibad geniessen.
Es war ein gelungener Anlass und eine gute Werbung für den Wasserballsport.