Wasserball Shorley-Cup

Wasserball Shorley Cup 2016

Am Samstag, 20. August 2016 führte der Verein Wassersport Arbon WiSo in Kooperation mit dem Wasserball-Verein WBA TriStar das traditionelle Wasserball-Grümpelturnier, den Shorley Cup, durch.

Das Wetter war uns dieses Jahr nicht so gnädig gestimmt wie im letzten Jahr. Doch trotz einer kurzen Regenphase konnten wir auch diesmal mit den Wetterbedingungen zufrieden sein.
Teilnehmer verschiedenen Geschlechts und Alters in zwölf Teams mussten in je sechs Vorrundenspielen ihre spielerischen Fähigkeiten beweisen. Nach dieser Vorrunde spielten dann die vier besten Mannschaften im Halbfinal. Von den verbliebenen acht Mannschaften kämpften vier um den 5. Platz.

Als krönender Abschluss standen dann das Spiel um den 3. und 4. Platz und das Finalspiel auf dem Programm. Im kleinen Finale setzte sich das Team „SC Wiso“ gegen das Team „Gürkli & Zitronen“ durch, und wurde somit hervorragender Dritter. Das Finale wurde von „Robins Badenixen“ und den „Jones-fortwenty“ ausgetragen. Am Ende der regulären Spielzeit hatten sich die beiden Teams ein Unentschieden erspielt. In Penaltyschiessen setzten sich dann „Robins Badenixen“ durch und gewannen somit das Turnier.

 

Somit ergab sich folgende Rangliste
1. Robins Badenixen
2. Jones-fortwenty
3. SC WiSo
4. Gürkli & Zitrone
5. Lush Life
 

Nach der Siegerehrung und Preisverleihung durfte jeder Teilnehmer eine Flasche Shorley, gesponsort durch unseren Hauptsponsor „Mosterei Möhl“, in Empfang nehmen. Natürlich stand den Teilnehmern und Gästen auch wieder unsere Festwirtschaft zur Verfügung. Neben diversen Getränken zur Erfrischung, konnte man sich mit Pizza, Würsten oder Kuchen verpflegen. Ab 19.00 Uhr durfte man dann auch ein Bierchen oder eine Caipirinha geniessen.

Allen Teilnehmern, Gästen und Helfern möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich Danken, dass ihr am Wasserball Shorley Cup teilgenommen, zugeschaut und geholfen habt.